SAUBER! - Nachhaltigkeit & Hygiene

Zwei der aktuell wichtigsten Themen unserer Zeit

Grasmehr Nachhaltigkeit

2 Parameter, die auch in unserem Betrieb und unserer Konzeption eine grundlegende Bedeutung haben. Ein Betrieb, der sich nicht konsequent nachhaltiger Denk- und Verhaltensweisen nachgeht, passt einfach nicht mehr in die Zeit. Und das Thema Hygiene ist gerade im Bereich der Lebensmittelproduktion das Kernthema überhaupt. Wir Grasmehrs leben diese Philosophie und sind sehr stolz darauf, alle vorgegeben Standards mehr als zu erfüllen. Und als Familienbetrieb in der mittlerweile 3. Generation liegt uns eine nachhaltige Denkweise traditionell am Herzen...

Wir widmen uns diesen Themen in unterschiedlichen Bereichen innerhalb und außerhalb unseres Betriebes.

NACHHALTIGKEIT innerhalb unseres Betriebes:

  • Fest installierte Wärmerückgewinnung erzeugter Energien
  • Geschlossenes Kühlsystem aller Verpackungsmaschinen zur Wassereinsparung
  • Neueste Technologie der Räucheranlage für hervorragende Emissionswerte
  • Reinigung der Abluft aus den Rauchkammern durch einen Nachverbrenner erzeugt Energie zur innerbetrieblichen Warmwassergewinnung
  • Sparsame LED - Leuchtmittel im gesamten Betrieb
grasmehr-nachhaltigkeit-verpackung
grasmehr-nachhaltigkeit-raeuchern

HYGIENE innerhalb unseres Betriebes:

  • Strikte Vorgaben für Personalhygiene mit regelmäßiger Schulung und Überwachung
  • Kein Tragen von Schmuck, künstlichen Fingernägeln u.ä.
  • Betreten der Produktionsräume ausschließlich durch eine Desinfektionsschleuse
  • Konsequente tägliche Reinigung und Desinfektion der Produktionsräume durch Fachfirma
  • Weitestgehende Verwendung von biologisch abbaubaren Reinigungs- und Desinfektionsmitteln nach neuesten Standards
  • Ständige Überwachung und Auswertung der Reinigungsergebnisse durch ein akkreditiertes Labor
grasmehr-hygiene-verpacken-fleischwurst
grasmehr-hygiene-endreinigung

NACHHALTIGKEIT innerhalb unserer Landschwein-Konzeption:

  • Nachhaltige eigene Futterproduktion unserer Züchter
  • Nachhaltige Aufzucht der Schweine
  • Kurze Transportwege zum Schlachtbetrieb
  • Kurze Transportwege zum Veredelungsbetrieb
  • Nachhaltigkeit innerhalb der GRASMEHR - Produktion
gepruefte-qualitaet-hessen
grasmehr-nachhaltigkeit-temperatur
grasmehr-nachhaltigkeit-fleisch

Die Nachhaltigkeits- Kette innerhalb der am Landschwein - Projekt beteiligten Betriebe ist gleichzeitig eine logische Konsequenz der durchgängigen GQH - Zertifizierung. So entsteht aus dieser gemeinsamen Philosophie eine zusätzliche “Dynamik” als Basis für unsere gemeinsamen Bestrebungen.