Heimatgefühle

Wer wir sind – und was wir machen

grasmehr-family-picknick

WIR GRASMEHRS

Eine Familie, wie sie im Buche steht.

Gaudernbach.
Unsere hessische Heimat.

ES BEGANN ALLES IM JAHRE 1963 MIT EINEM KLASSISCHEN METZGERBETRIEB IN GAUDERNBACH NAHE WEILBURG IM MITTLEREN HESSEN - DEM „WILDROMANTISCHEN“ WESTERWALD.

Von Frischfleisch aus der eigenen Schlachterei bis zu den damals (und auch heute noch) beliebten Wurstsorten gab es dort alles, was das Herz begehrte. Ein wichtiger Ort zur Verpflegung der Bevölkerung (Märkte entstanden zu dieser Zeit gerade) und ein sozialer Treffpunkt zum gegenseitigen Austausch.

Grasmehr-Geschichte

Früher haben wir auch schon Wurst gemacht - nur etwas anders.

Schon die Väter der Firmengründer Edwin und Waltraud Grasmehr waren Metzgermeister und Viehhändler und gaben deren Leidenschaft mit Stolz an ihre Kinder weiter.

Seit dem entwickelte sich aus der Dorf-Metzgerei ein heute mittelständischer Familienbetrieb mit dem Schwerpunkt der Herstellung klassischer und zeitgemäßer Wurstwaren.
Mit mittlerweile 70 Mitarbeitern aus der Umgebung arbeiten wir noch immer am gleichen Standort - ein Bekenntnis zu Tradition und Heimatverbundenheit.

So ist seit den Anfangsjahren einiges geblieben, vieles hat sich verändert; geblieben ist vor allem unsere Vision von höchster handwerklicher und fachlicher Kompetenz - denn die hat immer Bestand.

Grasmehr-Geschichte
Grasmehr-Geschichte
klaus grasmehr

Klaus Grasmehr.
Geschäftsführung Vertrieb & Marketing.

Als das älteste von drei Geschwistern habe ich den Aufbau unserer Metzgerei durch unsere Eltern von Kindesbeinen an, ich war damals sechs Jahre alt, miterlebt. Wir bildeten mit unseren Gesellen und Verkäuferinnen eine Großfamilie, aßen an einem Tisch; Geschäfts- und Privatleben gingen ineinander über. So entwickelte sich eine große Verbundenheit und Stolz für unser Unternehmen. Es war für mich dann selbstverständlich, den Familienbetrieb zusammen mit meinem Bruder in diesem Sinne fortzuführen. Eine ähnliche Leidenschaft teile ich privat für unsere Hannoveraner.

Werner Grasmehr.
Geschäftsführung Produktion und Einkauf.

Ich bin in der elterlichen Metzgerei groß geworden und habe so bereits schon früh die Leidenschaft für das Metzgerhandwerk entdeckt. Durch meine Ausbildung und Meisterprüfung als Metzger, ist die Leidenschaft immer mehr gewachsen, sodass ich die Verantwortung in der Produktion und des Einkaufs im elterlichen Betrieb übernommen habe. Mein Bruder und ich haben uns dazu entschlossen, die elterliche Metzgerei fortzuführen und über die Jahre weiter auszubauen. Besonders Freude bereitet mir die Kreation von neuen Produkten und das familiäre Miteinander in unserem Betrieb. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie und guten Freunden. Besonders viel Spaß habe ich beim Singen im Männergesangverein und bei den Treffen des Rotary Clubs Weilburg.

Werner grasmehr
susanne grasmehr

Susanne „Burgi“ Grasmehr.
Personalwesen.

In Sachen Personalwesen bin ich der Ansprechpartner in unserem Familienbetrieb. Den persönlichen Kontakt und die Vertrautheit unserer Mitarbeiter schätze ich sehr. Die Abende und Wochenenden gehören meiner Familie, wie in unserem Familienunternehmen wird auch hier das Miteinander groß geschrieben.

Nadja Grasmehr.
Vertrieb Großkunden.

Auch für mich ich in der 3. Generation war die Metzgerei stets mein Lebensmittelpunkt und habe von Kind auf alles miterlebt. Nach meinem Handels-BWL-Studium in Worms und einem Voluntariat in Konstanz führten mich meine Wege fast wie selbstverständlich in den väterlichen Betrieb. Hier betreue ich mit viel Leidenschaft unsere Großkunden und bin gerne viel unterwegs...
nadja grasmehr
nina grasmehr

Nina Grasmehr.
Vertrieb Lebensmittel Einzelhandel.

Bereits von klein auf war ich Teil unserer Familienmetzgerei und viele unserer Mitarbeiter begleiten mich schon seit meiner frühen Kindheit. Nach meinem Wirtschaftsstudium in Heidelberg, habe ich meine Leidenschaft für den Vertrieb in meinem ersten Job in Stuttgart entdeckt. In unserem Familienbetrieb habe ich daher sehr viel Freude daran, den LEH zu betreuen und den Marketingbereich weiter auszubauen. Nicht nur beruflich bin ich gerne viel bei unseren Kunden unterwegs, sondern auch privat gelte ich als Weltentdeckerin. Neben dem Verreisen, betätige ich mich in meiner Freizeit gerne sportlich und mag es die Natur bei Wanderungen zu entdecken. Am liebsten verbringe ich meine Zeit mit meiner Familie und guten Freunden.

Die Großfamilie

Auch sie gehören natürlich dazu.Ein bunter Haufen.

Ein eingespieltes 3er Team in unserer Wurstabfüllung, so wie alle anderen in unserer Produktion. Deren Individualität, Kompetenz und Engagement sind die Basis für die Stärke der gesamten Gruppe. Jeder bringt sich und seine Ideen mit ein - und einige von ihnen werden auch umgesetzt.

Grasmehr Familie

Fleischwurst to go – auch wenns mal etwas weiter weg ist

Ein echter GRASMEHR geht halt ohne seine Fleischwurst nicht aus dem Haus...

Fleischwurst-Kanada